Cantate 26 "Ach wie flüchtig, ach wie nichtig"